Tag: Gigerenzer

0 Die Psychologie der Wahlentscheidung In: Forschung // 16. September 2013

Aspekte des Wählerverhaltens – Ein Gespräch mit Gerd Gigerenzer

Wie treffen Menschen ihre Wahlentscheidung? Welche psychologischen Faktoren oder Perspektiven spielen dabei eine Rolle und wie werden diese Faktoren in der psychologischen Wissenschaft untersucht? „Fest steht: Wahlentscheidungen sind eine komplexe Angelegenheit“, so Prof. Dr. Jürgen Margraf, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs).

(weiterlesen…)

Tags: , , , , ,

0 Psychologiepreis ging an einen modernen Aufklärer und Universalgelehrten: Gerd Gigerenzer In: Personalia // 26. Oktober 2011

In Berlin wurde am 25.10.2011 der Deutsche Psychologiepreis an Prof. Dr. Gerd Gigerenzer, Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung verliehen. Der Berufsverband Deutscher Psychologen, die Bundespsychotherapeutenkammer, die Christoph-Dornier-Stiftung und die Deutsche Gesellschaft für Psychologie würdigten damit seine besondere Fähigkeit, Ergebnisse der Grundlagenforschung zum Nutzen vieler Menschen in die Praxis zu bringen. Die Verleihung der mit 20.000 Euro dotierten Auszeichnung fand im Leibnizsaal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt statt.

(weiterlesen…)

Tags: , ,

0 Deutscher Psychologie Preis 2011 geht an Gerd Gigerenzer In: Forschung // 21. Juli 2011

Der Deutsche Psychologie Preis wird in diesem Jahr an Professor Dr. Gerd Gigerenzer verliehen, der Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin ist. Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK), die Christoph-Dornier-Stiftung (CDS) und die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) würdigen mit diesem Preis seine herausragenden Leistungen auf den Gebieten der Entscheidungs- und Risikoforschung.

(weiterlesen…)

Tags: , , ,

0 Communicator-Preis 2011 an Gerd Gigerenzer In: Forschung // 5. Juli 2011

Der Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft geht in diesem Jahr an den Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Berlin, Professor Gerd Gigerenzer. Der Psychologe und Risikoforscher, der zugleich Direktor des 2008 neu gegründeten Harding-Zentrums für Risikokompetenz in Berlin ist, wird für seine Fähigkeiten ausgezeichnet, zentrale Themen wie die Kunst des Entscheidens und den Umgang mit Risiken und Unsicherheiten einer breiten Öffentlichkeit nahezubringen.

(weiterlesen…)

Tags: , ,

0 Der blinde Fleck In: Forschung // 3. April 2011

Es liegt in der Natur der Menschen, dass es ihnen schwer fällt ein Mass für Gefahrengrade zu entwickeln. Dies macht sich besonders bemerkbar, wenn es darum geht, Risiken einzuschätzen. Der Psychologie-Professor Gerd Gigerenzer führt in einem Interview mit dem Standard an, dass bei den Anschlägen des 11. September 2001 mehr als 3000 Menschen starben. Allein in den USA kommen nach Hochrechnungen jedes Jahr aber rund 28.000 Menschen durch mangelnde Hygiene in Krankenhäusern um.

(weiterlesen…)

Tags: , ,