PsychologieNews – Onlinemagazin für Psychologie

PsychologieNews bietet den Überblick über aktuelle Nachrichten der Psychologie – der Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen. Hier finden Sie Meldungen, die fachkundig ausgewählt wurden. Ergänzt werden die News durch Interviews, Buchbesprechungen und nützliche Tipps.
Abonnieren Sie gleich hier den kostenlosen Newsletter!

image_psychonews

Newsletterbestellung

Bestellen Sie den kostenlosen Newsletter von PsychologieNews und lassen Sie sich jede Woche mit den neusten Nachrichten aus der Welt der Psychologie versorgen. So erhalten Sie Hintergrundinformationen und bekommen einen Überblick, sowie praktische Buchtipps. »Jetzt bestellen«

image_newsletter

Was können wir für Sie tun?

Wir würden uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen würden. Sie finden alle nötigen Kontaktmöglichkeiten wie Anfahrt, E-Mail-Adresse, Telefonummer etc. unter dem Bereich »Kontakt«.

image_kontakt

Nachrichten

0 Sehen wir uns wieder? Die Berechenbarkeit sozialer Kontakte In: Alltagspsychologie // 19. März 2014

Pro Tag haben wir mit durchschnittlich acht Menschen intensiveren Kontakt – durch persönliche Treffen, per Mail oder auch Telefon. Forscher des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung und der University of Nebraska in Lincoln untersuchten unser Kontaktverhalten auf Gesetzmäßigkeiten. Sie fragten sich: Welche Faktoren beeinflussen die Wahrscheinlichkeit eines Kontakts zwischen zwei sich bekannten Menschen? Und lässt sich vorhersagen, wen wir wann wiedertreffen? Für die Studie führten Probanden 100 Tage lang Tagebuch über alle ihre sozialen Interaktionen. Die Ergebnisse offenbaren systematische Strukturen in unserer sozialen Welt.

(weiterlesen…)

Tags: ,

0 Lernen, wie ein Genie zu denken In: Buchtipps // 19. März 2014

Edward B. Burger und Michael Starbird liefern in ihrem neuen Buch „Die 5 Elemente des effektiven Denkens“ eine genialische Anleitung, wie jeder Wissen erwerben, die eigene Kreativität ausschöpfen und mit neuen Denkansätzen erfolgreicher werden kann. Dieses Buch zu lesen, gleicht dem Trinken eines Wissens-Espressos.

(weiterlesen…)

Tags: ,

0 Wenn Eltern Hilfe brauchen In: Erziehung & Familie // 18. März 2014

Nicht alle Geschwister beteiligen sich an der Pflege, zeigt eine neue Studie

Geschwister pflegen ihre Eltern, wenn diese alt und hilfsbedürftig werden, nicht in gleichem Umfang. In 75 Prozent aller Fälle übernimmt ein einzelnes Kind die Pflege. Die Mütter werden in erster Linie von den Töchtern gepflegt. Söhne sind nach wie vor seltener bereit, die Pflegearbeit allein zu leisten. In Familien ohne Töchter teilen sich mehrere Brüder die Pflege häufig untereinander auf. Zu diesem Ergebnis kommt WZB-Forscher Marcel Raab in einer Studie, die er jetzt gemeinsam mit Henriette Engelhardt (Universität Bamberg) und Thomas Leopold (Universität von Amsterdam) veröffentlicht hat. Warum sich Geschwister unterschiedlich stark bei der Pflege der Eltern engagieren, haben die Forscher mit Hilfe amerikanischer Daten untersucht.

(weiterlesen…)

Tags: , , , , ,

0 Führen Stresshormone zu verstärktem Mitgefühl? In: Gesundheit // 18. März 2014

Charité-Wissenschaftler untersuchen Einfluss von Stresshormonen auf das Empathie-Empfinden

In einer aktuellen Studie zeigen Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin, dass die Stimulation eines bestimmten Stresshormon-Rezeptors im Gehirn ein erhöhtes Maß an Mitgefühl erzeugt. Die Ergebnisse der Studie sind in der aktuellen Ausgabe des Fachjournals Neuropsychopharmacology* veröffentlicht.

(weiterlesen…)

Tags: ,

0 Neue Gene für bipolare Störung entdeckt Forscherteam fahndet bei rund 24.000 Menschen nach den Grundlagen der manisch-depressiven Erkrankung In: Gesundheit // 13. März 2014

Erst himmelhoch jauchzend und dann wieder zu Tode betrübt – so stellen sich die extremen Stimmungswechsel für Menschen mit einer bipolaren Störung dar. Unter Leitung von Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Bonn, des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit Mannheim und des Universitätsspitals Basel hat eine internationale Forscherkollaboration zwei neue Genregionen entdeckt, die mit der verbreiteten Erkrankung zusammenhängen. Darüber hinaus konnten sie drei weitere Verdachts-Gene bestätigen. Die Wissenschaftler nutzten in der weltweit einmaligen Studie Patientenzahlen im bisher nicht gekannten Umfang. Die Ergebnisse sind jetzt im renommierten Fachjournal „Nature Communications” veröffentlicht.

(weiterlesen…)

Tags: , ,

0 Sag‘ mir wo Du wohnst und ich sag‘ Dir was Du wiegst In: Gesundheit // 12. März 2014

Wohnort beeinflusst das Gewicht von Kindern

Kinder in benachteiligten Ortsteilen sind bis zu doppelt so häufig übergewichtig, wie Kinder in privilegierten Gegenden. Das entdeckten Forscher der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig. Den Zusammenhang zwischen sozialen Faktoren und der physischen und psychischen Gesundheit diskutiert Professor Dr. Elmar Brähler, der an der Studie beteiligt war, gemeinsam mit weiteren Experten auf der Pressekonferenz des Deutschen Kongresses für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am 27. März 2014 in Berlin.

(weiterlesen…)

Tags: , , , , ,